Wohnverbund
Eine Einrichtung der Stiftung der Cellitinnen e.V.

Haus Hildegard

Das Haus Hildegard in Zülpich bietet Ihnen ausschließlich Einzelzimmer mit eigenem Bad/WC an. Alle Zimmer umfassen Sat-TV, Telefon und sind zusätzlich mit einer Notrufanlage ausgestattet. Darüber hinaus ist das Haus in drei Wohngruppen für jeweils acht, sieben und sechs Personen untergliedert. In jeder Wohngruppe befindet sich eine komplett ausgestattete Küche, welche mit einem wohnlich eingerichteten Esszimmer direkt verbunden ist. Zeit zum Entspannen bieten neben den eigenen Zimmern auch die in jeder Wohngruppe befindlichen Wohnzimmer an, welche mit jeweils technisch aktuellsten Hifi-Geräten ausgestattet sind. Zudem ist in dem gesamten Haus das Internet über kostenlos WLAN – Verbindungen für die Klienten verfügbar.

Da viele Klienten dieses Hauses großes Interesse an gemeinschaftlichen innerhäuslichen Aktivitäten im Sinne von Gesellschaftsspielen o ä. haben, stehen Ihnen zusätzliche Freizeiträume zur Verfügung. Selbstverständlich haben Sie jedoch auch die Möglichkeit, an den Angeboten der sonstigen Häuser teilzunehmen. Im Sommer können Sie sich auch auf den Terrassen oder in der großzügig angelegten Außenanlage des Hauses entspannen.

Von der Stadt Zülpich trennt Sie ein Fußweg von ca. 1300 m. Alternativ können Sie jedoch auch den öffentlichen Personennahverkehr nutzen. Die Haltestelle befindet sich ca. 15 m vom Haus entfernt. In der Stadt Zülpich befinden sich Restaurants, Banken, Supermärkte und sonstige Angebote des Einzelhandels.

Selbstverständlich steht Ihnen unser pädagogisch–pflegerisches Fachpersonal „Rund um die Uhr“ in sämtlichen Belangen Ihres Lebens mit tatkräftiger Unterstützung zur Verfügung.